Startseite

Software-

Einführung

Zufriedenheit entsteht, wenn alle Beteiligten am Prozess teilhaben

Projekte haben viele Herausforderungen - nicht nur technischer Natur. Auch auf menschlicher Ebene kann es durch Veränderungen zu Problemen kommen. Daher müssen die DATAX-Projektmanager auch manchmal ein paar Stolpersteine aus dem Weg räumen, bevor es so richtig losgehen kann. Dies geschieht aber immer auf Augenhöhe, denn jeder Anwender und jede Anwenderin soll mitgenommen und nicht abgehängt werden.

Die Akzeptanz für eine neue Software ist erfahrungsgemäß hoch, wenn Mitarbeiter von Anfang an am Projekt beteiligt sind und aktiv in die Einführungsprozesse eingebunden werden.

Die Einführungsschulungen sind kein strenger Frontalunterricht, sondern ein aktives und konstruktives Zusammentreffen, bei dem die Anwenderinnen und Anwender direkt eingebunden werden. Die Schulungen werden - nicht zuletzt auf Grund eines gewissen Spaßfaktors - gerne besucht und vermitteln den Teilnehmern praxisnahes und organisationsspezifisches Wissen.